Weinfest 2019

Vom 17. bis 19. August lädt Familie Lorenz zu ihrem alljährlichen Besenfest ein. Dieses Jahr ist es das 31ste Mal, dass in Hanweiler beim Besen gefeiert wird. Drei Tage lang kocht hier der Chef und verwöhnt seine Gäste mit Rostbraten, Wildschwein, Kartoffelsalat und anderen Köstlichkeiten aus eigener Herstellung.

Die Lenz Brothers, Sa. ab 19:00 Uhr. Foto: Michael Setz

Sybille und Dieter, Mo. ab 17:00 Uhr

Unverzichtbar sind inzwischen die Lenz-Brothers, die seit Jahren den Samstagabend zum Highlight des Besenfestes machen. Ab 19.00 Uhr erfreuen sie die Gäste wieder mit Rock, Pop und Folk und versetzen ihre Fans in Begeisterung.
Auch das Café FöVe ist wieder mit dabei und verkauft am Sonntag ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen zugunsten der Grundschule Schelmenholz.
Am Montagabend präsentiert Familie Lorenz eine Premiere in Hanweiler: ab 17.00 Uhr unterhält das „Duo Infernale“ (Foto anbei) die Gäste mit Schlagern, Volks- und Seemannsliedern. Sibylle und Dieter spielen beide Akkordeon und singen dazu. Und wer weiß? Vielleicht mögen die Gäste ja mitsingen?

Die Bewirtung beginnt am Samstag um 16.00 Uhr, Sonntag und Montag um 11.00 Uhr. In der Weinhütte vor dem Besen können die neuesten Abfüllungen und andere Weine verkostet werden, bei schönem Wetter genießen Sie die Sonne im Besengarten!